Datenverwerfungen

Die Möglichkeiten der Speicherung der Daten und Bildspezifikationen werden bevor man zum nächsten Bild springt, angezeigt:

Der GIF-Screen-Recorder verwendet den Befehl 'Nicht verwerfen' (Do Not Dispose), da dieser Prozess nur die Änderung zum vorherigen Bild abspeichert und damit nicht vollständige Bilder gespeichert werden müssen und die GIF-Datei klein bleibt.

Wenn neue Bilder hinzugefügt werden, werden diese komplett abgespeichert, um den Präsentationsfluss der Aufnahme nicht zu beeinträchtigen. Änderungen können über die Schaltfläche 'Vorherigen wiederherstellen' (Restore To Previous) vorgenommen werden..

Folgend eine Anleitung zur Änderung der Verwerfungsmethode:

  1. Auswahl des/der Bildes/er
  2. Rechtsklick (oder Shift-F10)
    Das Verknüpfungsmenü erscheint
  3. Auswahl der gewünschten Verwerfungsmethode

Um die Verwerfungsoptionen anzuzeigen:

  1. Auswahl des/der Bildes/er
  2. Rechtsklick (oder Shift-F10)
    Das Verknüpfungsmenü erscheint
  3. Klicken der Option  Anzeige der Verwerfungsmethode

Achtung
Eine Änderung der Verwerfungsmethode ohne das Bewusstsein über die Folgen einer Option, kann zu nicht gewollten Effekten innerhalb der Sequenz führen.
Bearbeiten einer GIF-Animation